Kids Wingtsun

Sicher haben Sie Ihrem Kind beigebracht, dass es nicht mit Fremden mitgehen soll. Ist der Fremde denn auch fremd, wenn er immer im gleichen Supermarkt einkauft?

Kindern fällt es ungemein schwer das zu entscheiden, schließlich wollen Sie nicht unhöflich sein.

Alltäglicher als in dieser Situation müssen Kinder sich jedoch, meistens im Kindergarten oder in der Schule, gegenüber Gleichaltrigen positionieren und behaupten. Dazu gehört eine Menge Selbstbewusstsein und -sicherheit. In Rollenspielen probiert Ihr Kind sich und sein Verhalten für solche oder ähnliche Situationen aus. Die Gruppe wird genutzt, um ein Feedback zu erhalten. Passte der Gesichtsausdruck zum Gesagten? Wirkten Körperhaltung und Gestik selbstbewusst und überzeugend?

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung sind nur zwei Elemente unseres Kids WingTsun Trainings. Dem kindlichen Bewegungsdrang entsprechend, zählen auch Koordinations-, Balance-, und Konzentrationsübungen dazu. Die Kinder lernen sich sowie ihre Grenzen im spielerischen Umgang mit anderen Kindern kennen. Mit etwas Übung werden sie ihre Grenzen auch zu bewahren und im Notfall auch zu verteidigen wissen.

Das Unterrichtsprogramm ist in Zusammenarbeit mit ErzieherInnen, (Sozial-) PädagogInnen, Polizisten und Physiotherapeuten entstanden. Im EWTO Trainingszentrum Münster wird Kids WingTsun von geschulten Trainern mit entsprechenden Ausbildungen unterrichtet.