Julian Deske

„Auf dem Weg der Mitte“

Mitte 2003 fand ich den Weg zum Wing Tsun.

Es folgten körperbetont kämpferische Zeiten, in denen ich intensive Erfahrungen mit meinem Bruder Stephan und Sifu Marco machen durfte.

Anfänglich stand das Interesse, mich effektiv zu verteidigen, im Vordergrund. Mit der Zeit ist mir deutlich geworden, dass noch viel mehr hinter der Logik des Kampfes zu finden ist. Das WingTsun Training hat in meinem Leben zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Mein Bestreben ist es, mich dem komplexen Thema der eigenen Mitte weiter anzunähern. 

Seit 2013 leite ich das EWTO Trainingszentrum Lengerich. 

Neben Schulungen durch die EWTO ist mir der regelmäßige Privat-und Kleingruppenunterricht bei Sifu Marco enorm wichtig.

Seit 2015 bin ich als Chefausbilder in unserem Schulverband mit für die Schulung der Leadership-Ausbilder verantwortlich.

Ebenfalls seit 2015 gestalte ich den Kinder/Jugend und Erwachsenen WingTsun Unterricht in Lengerich hauptverantwortlich. Es bereitet mir viel Freude, meine Schüler/innen auf ihrem Weg unterstützend zu begleiten und wachsen zu sehen.

Zwischen meinem 10. und 21. Lebensjahr spielte ich, parallel zum Wing Tsun, intensiv Handball.

Seit 2011 bin ich als Physiotherapeut in verschiedenen Praxen tätig.

Konstante fachliche Weiterbildung ist für mich seitdem selbstverständlich.

Derzeit befinde ich mich in einer Osteopathieausbildung. 

Seit 2018 wird in den EWTO Trainingszentren Münster und Lengerich ein ergänzendes Kurskonzept „Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion“ (MBSR) angeboten. Genauere Infos hierzu unter:               www.sein-erleben.com.

Die im WT trainierten Fähigkeiten sind auch in der Therapie enorm hilfreich, den Menschen zu mehr innerer und äußerer Stabilität wie auch Gleichgewicht  zu verhelfen.

Über Bewegung den Körper zu formen ist ein wesentlicher Baustein in der Kultivierung von Bewusstsein.                                                                 

Wing Tsun als offenes prinzipienorientiertes System ist hierfür in meinen Augen optimal.

Diese faszinierende Kampfkunst begeistert mich tagtäglich immer wieder aufs Neue.

Julian Deske
Julian Deske1. Lehrergrad WingTsun
Leiter & Inhaber des EWTO Trainingszentrums Lengerich